Sie sind hier: Startseite » Symposien

Symposien

Die Symposien der ÖGSR behandeln wichtige und aktuelle Rechtsfragen im Kontext von Schule und Recht.
Sie sind über die Landesgrenzen hinweg bekannt und gefragt. Die Tagungsbände zu den Symposien werden den Mitgliedern nach Erscheinen kostenlos per Post zugeschickt. Nicht-Mitglieder können die Tagungsbände unter office@oegsr.at käuflich erwerben. Darüber hinaus stehen sie als Nachlese auf der ÖGSR-Homepage online zur Verfügung.

14. Symposium, 25.1.2017

"Tatort Schule"

13. Symposium, 27.1.2016

"Der K(r)ampf um das Recht in der Schule"

12. Symposium, 21.1.2015

"Das Recht in der digitalen (Schul)Welt"

11. Symposium, 22.1.2014

"Schulautonomie - ein Rechtsvergleich im deutschsprachigen Raum"

10. Symposium, 23.1.2013

„Bewertung schulischer Leistungen“

9. Symposium, 25.1.2012

„Kinderrechte und Schule“

8. Symposium, 26.1.2011

„Migration macht Schule“

7. Symposium, 27.1.2010

„Schule und Wirtschaft“

6. Symposium, 27.1.2009

„Was soll Schule leisten – Was kann Schule nicht leisten? Juristische Schnittstellen zwischen Schule und anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugenderziehung“

5. Sympopsium, 29.1.2008

„Privatschulen - Ergänzung oder Konkurrenz?“

4. Symposium, 23.1.2007

„Schule und Gewalt – Aufgaben und Möglichkeiten des Rechts“

  • Das Schulrecht aus der Perspektive des Menschenbildes in der Verfassung
  • Newsletter [1 642 KB]

3. Symposium, 26.01.2006

"Wie viel darf Schule kosten?"

2. Symposium, 27.01.2005

"Wie viel Recht braucht Schule - wie viel Recht verträgt Schule?"

1. Symposium, 29.01.2004

"Österreich-Konvent Schulverfassung neu"